Der THW-Film

imagefilmb1301

Silobrand in Telgte

ess.jpg

Telgte, 04. 07.2014 Heute kam es in Telgte zu einem Brand in einem Getreidesilo. Gegen 11 Uhr ging der Notruf in der Rettungsleitstelle in Warendorf ein. Da sich Brandbekämpfung aufgrund schwieriger Löschbedingungen bei Silobränden als zeitaufwändig gestaltete musste mit Fortschritt der Zeit von einer Ausdehnung des betroffenen Getreidebehälters ausgegangen werden. Aus diesem Grund wurde das THW Beckum mit dem frisch dislozierten Einsatzstellen-Sicherungs-System (ESS) alarmiert, um Veränderungen an der Gebäudestruktur während der Löscharbeiten und dem Leeren des Silos zu beobachten und zu dokmentieren. Im Einsatz waren 6 Helfer, sowie ein Fachberater und ein Baufachberater mit zwei Fahrzeugen.

Die Kommentare sind geschlossen.